Fruth, K. M. - Partita über "Triumph, Triumph dem Lamme"


Fruth, K. M. - Partita über "Triumph, Triumph dem Lamme"

Artikel-Nr.: EPS 12.0019

Auf Lager

11,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Komponist: Klaus Michael Fruth
Umfang: 14 Seite
Verlag: Edition Punctum Salien

Die Partita wurde für die Einweihung der neuapostolischen Kirche Filderstadt, Gemeinde Bonlanden, geschrieben und am 25. Juli 2009 uraufgeführt. Die Choralmelodie ließ sich für zahlreiche verschiedenartige Variationen verwenden, bestimmt wären noch weitere möglich gewesen. Der Text des Chorals mit seiner Ausdeutung stand nicht im Mittelpunkt, interessiert haben den Komponisten in erster Linie die "Konstruktionsmöglichkeiten".

Am Anfang der Partita steht der Choral mit eigener traditioneller Harmonik versehen. Imitatorisch angelegte Choralzeilen bilden die erste Variation. In der zweiten Variation ist die Choralmelodie in eine Kantilene mit orientalischer Wirkung eingebettet. Die dritte Variation zeigt tänzerischen Charakter im 5/4-Takt. Die Choralmelodie in den beiden parallel geführten Oberstimmen kommt gleichzeitig mit ihrer Umkehrung in den parallel geführten Unterstimmen vor; die 3. Choralzeile ist imitatorisch geführt. Die vierte Variation besteht aus einer einstimmigen, frei schwebenden Achtelkette, bei der die Töne der Choralmelodie in unregelmäßiger Folge länger ausgehalten werden; unter dem Schlusston jeder Choralzeile entstehen abwärtsgerichtete Klänge von interessanter Farbintensität. Variation fünf ähnelt einem Gospelsong, die Choralmelodie ist entsprechend rhythmisiert worden. Umkehrung der Choralmelodie in Variation sechs und Krebs der Umkehrung in Variation sieben ergeben ebenfalls sinnvolle selbstständige Melodien. In der achten Variation ist die Choralmelodie abschnittweise unverändert im Bass zu hören, darüber entstehen abstürzende und arpeggioartige Klänge. Den Schluß bildet wieder der Choral mit um zwei Viertel teils nach hinten, teils nach vorne versetzter Harmonik in den Begleitstimmen gegenüber der Choralmelodie. Die Harmonik selbst wird unverändert beibehalten.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Komponisten D-F, Orgel solo