Harmonies / Orgel modern


Neu

Harmonies / Orgel modern

Artikel-Nr.: 4019272601606

Auf Lager

10,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Interpret: Haselböck, Martin
Instrument: Schuke-Konzertsaalorgel der Philharmonie zu Warschau
EAN: 4019272601606
CD, DDD
Label: Membran Music

Martin Haselböck war immer äußerst interessiert an der Zusammenarbeit mit bedeutenden Komponisten unserer Zeit. Neben Ernst Krenek, den Haselböck zu verschiedenen Werken für Orgel inspirierte, die heute zum Repertoire einiger Organisten gehören, widmeten zahlreiche Komponisten wie etwa Alfred Schnittke, Cristóbal Halffter, Rainer Bischof oder Zsolt Durkó Martin Haselböck Orgelwerke. Die vorliegende Einspielung stellt eine Auswahl aus seinem umfangreichen Repertoire an zeitgenössischen Kompositionen dar, Werken, die verbunden sind mit intensiven Begegnungen zwischen Interpret und Komponist, die für den jungen Organisten Haselböck Ende der 70er und Anfang der 80er Jahre wertvoll und prägend waren.

Inhalt/Titel:

  • Krenek: Die vier Winde
  • Ligeti: 2 Etüden
  • Halffter: Ricercare
  • Schnittke: 2 kleine Stücke
  • Durko: Andromeda
  • Bischof: Cadenza op. 19 Nr. 2 
Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Orgel