Mozarts letzte Arie


Mozarts letzte Arie

Artikel-Nr.: 978-3-423-21565-7

Auf Lager

9,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Autor: Matt Beynon Rees
ISBN: 978-3-423-21565-7
Taschenbuch, 318 Seiten
Verlag: dtv

Wien 1791. Ist Mozart, gerade mal 35 Jahre alt, wirklich an »hitzigem Frieselfieber« gestorben, wie offiziell diagnostiziert?Oder wurde er vergiftet, wie er selbst vermutet hat? Beherzt geht Mozarts Schwester Nannerl den düsteren Verstrickungen nach, die seinen Tod verschuldet haben könnten.

Eine erste Spur führt zu den Freimaurern und zu Mozarts letzter Oper, der›Zauberflöte‹. Enthält sie den Schlüssel zum Geheimnis um seinen Tod? Konfrontiert mit Komplotten österreichischer und preußischer Geheimdienste gerät Nannerl bei ihren Ermittlungen in höchste Gefahr …

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Romane