Erinnerungen an Anton Bruckner


Erinnerungen an Anton Bruckner

Artikel-Nr.: 978-3-86347-838-4

Auf Lager

24,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Autor: Friedrich Eckstein
ISBN: 978-3-86347-838-4
Broschur, 68 Seiten
Verlag: Severus

Anton Bruckner war einer der bedeutendsten Komponisten der Romantik. Über Bruckner kursieren viele Anekdoten, da manchen Zeitgenossen sein Verhalten „sonderbar oder gar absurd“ erschien. Seine innovative Musik prägte die Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts.

Friedrich Eckstein schildert hier seine Erinnerungen an Anton Bruckner. Selbst Schüler des Komponisten erzählt er vom Menschen Anton Bruckner wie vom Lehrer – von musiktheoretischen Ansichten und seinem Lehrsystem, immer wieder belegt durch Notenbeispiele und Aufzeichnungen und Randbemerkungen aus der Feder des Künstlers.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Musik