Die Orgelbauerfamilie Zinck


Die Orgelbauerfamilie Zinck

Artikel-Nr.: 978-3-89846-824-4

Auf Lager

68,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Autor: Krystian Skoczowski
ISBN: 978-3-89846-824-4
1. Auflage 2018, 355 Seiten, Paperback, mit zahlreichen farbigen und s/w-Abbildungen
Verlag: Haag + Herchen

Ein Beitrag zur Erforschung des Orgelbaus in der Wetterau und im Kinzigtal des 18. Jahrhunderts

Die Orgelbauerfamilie Zinck trug im 18. Jahrhundert wesentlich zur Bildung einer barock​-klassischen Orgellandschaft in der Wetterau und im Kinzigtal bei. Eta 20 erhaltene Prospekte und acht erhaltene Orgelwerke zeugen noch heute von ihrem Wirken.

Mit diesem Buch wird der Beitrag gewürdigt, den die Orgelbauerfamilie Zinck im 18. Jahrhundert zur Prägung der wetterauisch-hanauischen Kulturlandschaft geleistet hat. Es enthält biographische Angaben zum Leben der Orgelbauer und Beschreibungen der Baugeschichten ihrer Instrumente. Ferner werden die besonderen klanglichen und gestalterischen Eigenschaften der Orgeln beschrieben und in den deutschen Orgelbau des 18. Jahrhunderts eingeordnet.

Farbige Abbildungen der erhaltenen Instrumente, Mensurtabellen des erhaltenen Pfeifenwerks sowie zahlreiche Übersichten und Verzeichnisse ergänzen den Text.
Eine beiliegende Foto-CD-Rom enthält zudem etwa 300 Bilder von Orgeln anderer Orgelbauer, darunter auch historische Aufnahmen nicht erhaltener Werke, sowie von baulichen Details der Gehäuse, des Pfeifenwerks und der technischen Anlagen der im Text vorgestellten Orgeln.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Orgelbau, -geschichte & Orgelmusik