Ravel, Maurice - Jeux d'eau


Neu

Ravel, Maurice - Jeux d'eau

Artikel-Nr.: 979-0-006-52640-6

Auf Lager

8,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Komponist: Ravel, Maurice
Herausgeber: Southon, Nicolas
ISMN: 979-0-006-52640-6
geheftet, 22 Seiten
Verlag: Bärenreiter

Es war unverkennbar Liszts Klavierwerk „Les jeux d’eau à la Villa d’Este“, das Ravel 1901 zu einem seiner berühmtesten Werke inspirierte. Das Stück ist formal gefasst als Sonatenform, klangsinnlich dominiert durch verschiedenste Bewegungsabläufe des Wassers und getragen von einem innovativen, hochvirtuosen Klaviersatz vor dem Hintergrund einer frei verlaufenden, farbenreichen Harmonik.

Nicolas Southon wertet einen großen Quellenbestand neu aus, dazu Zeitzeugnisse Ravel nahestehender Musiker wie Vlado Perlemuter, Jacques Février oder Hélène Jourdan-Morhange. Besonderes Augenmerk gilt dem originalen Stimmenverlauf der Notation Ravels.

Ein kenntnisreiches Vorwort, ein dreisprachiges Glossar sowie Fingersätze und Hinweise zur Interpretation des Ravel-Spezialisten Alexandre Tharaud runden die Neuausgabe ab.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Klavier solo