Psalmen - Chorbuch für gemischte Stimmen


Psalmen - Chorbuch für gemischte Stimmen

Artikel-Nr.: 979-0-007-24466-8

Auf Lager

29,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Herausgeber: Stefan Schuck
ISMN: 979-0-007-24466-8
kartoniert, 188 Seiten
Verlag: Carus

  • über 50 Psalmvertonungen aus sechs Jahrhunderten für Gottesdienst und Konzert
  • stilistische Vielfalt und gemischter Schwierigkeitsgrad: vom "Anglican Chant" bis hin zur virtuosen Motette
  • für vierstimmig gemischte Chöre, teilweise auch mit Orgel-/ Klavier-Begleitung
  • Transliterationen und deutsche Singtexte helfen bei der Erarbeitung des interkulturellen Repertoires
  • liturgische Zuordnung aller Sätze für katholische, evangelische und anglikanische Leseordnung
  • mit vielen unbekannten Juwelen, wie "Boze, Boze moj" (César Cui), "Jauschëw be sesër eljaun" (David Rubin) und Schuberts Vertonung des 23. Psalms in der ersten, hebräischen Version
  • CD-Einspielung (sirventes berlin, Ltg. Stefan Schuck) mit einer Auswahl ermöglicht Kennenlernen der Sätze
  • kostengünstige Chorausgabe (editionchor) erhältlich

Das Chorbuch Psalmen mit über 50 Sätzen aus sechs Jahrhunderten für gemischten Chor a cappella, teils mit Begleitung von Orgel oder Klavier, ist eine wahre Fundgrube an Kompositionen verschiedener Stile und Schwierigkeitsgrade. Spannende Neuentdeckungen bereichern neben Klassikern der Chorliteratur sowohl Gottesdienste als auch Konzerte.

Die 150 Psalmen des Alten Testaments drücken Jubel, Freude, Zuversicht, aber auch Klage, Trauer, Wut und sogar Zweifel aus. Bis heute sind sie im ganzen Christentum wie im Judentum präsent und werden weltweit in unzähligen Vertonungen gesungen. Das Chorbuch Psalmen zeigt die ganze stilistische und sprachliche Vielfalt: vom besinnlichen schlichten "Anglican chant" über russisch-orthodoxe Homophonie bis hin zur virtuosen Motette mit jazzartigen Anklängen.

Ebenso breit ist das sprachliche Spektrum: vertreten sind englische, französische, deutsche, estländische, isländische und natürlich lateinische Psalmvertonungen (teils zusätzlich mit deutschen Singtexten) wie auch Sätze in kirchenslawischer und hebräischer Sprache – Transliterationen und singbare deutsche Übersetzungen sind jeweils beigegeben. Während das Vorwort viele aufführungspraktische Hinweise bietet, hilft das ausführliche Register bei der genauen gottesdienstlichen Zuordnung nach anglikanischer, evangelischer und katholischer (Lesejahr A, B, C) Leseordnung.  

Herausgeber Stefan Schuck führt seit nunmehr 10 Jahren in Berlin im NoonSong jede Woche zwei Psalmkompositionen auf und hat aus diesem Repertoire von über 800 Werken die interessantesten Kompositionen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zusammengestellt. Mit der dem Chorleiterband beigegebenen CD-Einspielung ermöglichen Stefan Schuck und sein Ensemble sirventes das Kennenlernen vor allem der unbekannteren Psalmvertonungen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Chor 4- und mehrstimmig, Chor- & Liederbuecher