Frauenholtz, Johann Christoph - Mein Paradies der Freuden


Frauenholtz, Johann Christoph - Mein Paradies der Freuden

Artikel-Nr.: kdl-0113-01

Auf Lager

12,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Komponist: Johann Christoph Frauenholtz
Herausgeber: Sven Dierke
Besetzung: 2 Violin, Soprano, Alto, Tenore, Basso, Violon et Organo
Partitur, Ringbindung, 33 Seiten
Verlag: Daniel Kunert

Johann Christoph Frauenholtz wurde 1684 in Ahorn (bei Coburg) getauft. 1713 wurden in Straßburg erstmals einige seiner Kantaten aufgeführt, ab 1714 war Frauenholtz dort als Kapellmeister tätig. Sein gesamtes Werk umfasst etwa 100 Kantaten und Motetten, von denen einige als verschollen gelten.

Sven Dierke, Kirchenmusiker aus Düsseldorf, hat diese wunderschöne Kantate in Archiven der Badischen Landesbibliothek gefunden und für diese Ausgabe nach wissenschaftlichen Grundsätzen neu erarbeitet.



Stimmauszüge sind auf Anfrage bei uns erhältlich.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Vokal, Chor 4- und mehrstimmig